Rheingarnelen - Unser Shop

Herzlich Willkommen in unserem übersichtlichen Onlineshop!

 

 

 

Hallo liebe Aquarianer, 
in unserem Shop können Sie nun auch unsere deutschen Nachzuchten direkt aus unserer Zuchtanlage kaufen. Sie vermeiden Emissionen und Stress für die Tiere durch Importe, z.B. aus Asien, und Ihre Tiere gelangen gesund und ohne Umwege über Umschlagpunkte und Zwischenhändler zu Ihnen.

 

Wir versenden Ihre Tiere ohne zusätzliche Kosten mit GO! Express Übernachtversand. Wir versenden ausschließlich Dienstags und Mittwochs, sofern keine Feiertage folgen. 

Die Tiere erreichen Sie am folgenden Vormittag. 

 

Wir limitieren aktuell die Anzahl der Bestellungen pro Woche. Sollten die Produkte ausverkauft sein, schauen Sie bitte zum Wochenende erneut in unseren Shop. 

 

 


Hallo liebe Händler,

wenn auch Sie lieber deutsche Nachzuchten anstelle von weit gereisten Importen anbieten möchten, kontaktieren Sie uns gern direkt. Wir orientieren uns an üblichen Preisen für den Einzelhandel. 

 

 


Hallo liebe Aquakultur-Interessierte,

wir haben uns entschieden in den kommenden Jahren keine Zuchtgruppe von Litopenaeus vannamei (Whiteleg Shrimp) zu betreuen. Wir arbeiten an einer Lösung um dennoch bald auch Postlarven für Ihre Kleinanlagen bereitzustellen. Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Postlarven für Ihre Aquakulturanlage benötigen. Wir vermitteln Sie gern an europäische Produzenten, wenn es um größere Abnahmemengen geht.

 

 

Amano-Garnelen kaufen - Caridina multidentata

Wir bieten Amano-Garnelen aus Deutscher Nachzucht an. Direkt vom Züchter.
Haben Sie bitte Verständnis, dass wir zu Anfang für den Versand eine Mindestbestellmenge von 30 Tieren einrichten müssen.

Innerhalb Deutschlands versenden wir versandkostenfrei mit GO! Express.

 

Wählen Sie zwischen:

Größe S (1,5-2,5 cm) - die perfekte Größe um in ein frisch eingerichtetes und eingefahrenes Aquarium hineinzuwachsen.
Größe M (2,5-3 cm) - die halbwüchsigen Tiere können schon mit vielen kleineren Beifischen vergesellschaftet werden.

 

Wir empfehlen eine Gruppe von 30 Tieren für ein 200 L Aquarium.
Das ist als Richtwert zu verstehen und ersetzt die Beratung im Einzelfall nicht. Den Tieren sollten zudem immer ausreichend Versteckmöglichkeiten und Strukturen angeboten werden, wie z.B. Steine, Wurzeln, Tonhöhlen und Pflanzen.
Tiere der Größe M werden von uns weniger dicht verpackt. Daher können Sie beim Kauf größerer Tiere auch etwas kleinere Gruppen kaufen.

 

Beschreibung:
Die Amano-Garnele (lat.: Caridina multidentata) wird bis zu 6 cm groß und hat eine Lebenserwartung von bis zu 10 Jahren. Die Weibchen werden deutlich größer und können oft mit Eipaketen unter dem Bauch beobachtet werden. Im Süßwasser können sie sich jedoch nicht vermehren, sodass es nicht zu einer Überbevölkerung kommen kann. Sie ist benannt nach dem Japaner Takashi Amano, der sie erstmals zur Bekämpfung von Algen in seinen berühmten Aquascapes eingesetzt hat. 

 

Wasserparameter:

Die Amano-Garnele hat ein weites Verbreitungsgebiet und kommt mit vielen Wasserparametern gut aus. Empfohlen wird zur Haltung mittelhartes Wasser zwischen 3-20 °dGH, 2-10 °dKH und einem pH zwischen 6,5 und 7,5. Die Haltungstemperatur sollte zwischen 22 und 28°C liegen.

 

Ernährung:

Amano-Garnelen fressen den ganzen Tag über, beseitigen Algen, Futter- und Pflanzenreste aus Ihrem Aquarium. Sie benötigen zudem regelmäßig proteinreiches Futter mit einem Proteingehalt von rund 50%. Bei Unterversorgung mit Proteinen können Schnecken, andere Zwerggarnelen und langflossige Fische, wie Guppies erbeutet werden. Bei ausreichender Ernährung sind sie allerdings friedliche und fleißige Helfer im Pflanzen- und Gesellschaftsaquarium. Neben Algen fressen sie liegengebliebenes Futter und Aas, sodass das Aquarienwasser nicht belastet wird.

 

Fortpflanzung:
Die Amano-Garnele ist bekannt für ihren besonderen Lebenszyklus. Die Weibchen tragen nach der Befruchtung etwa einen Monat lang eine große Zahl sehr kleiner Eier unter dem Bauch. Gelege können einige hundert bis zu 3000 Eier beinhalten. In der Natur werden die geschlüpften Larven in die Strömung von Flüssen entlassen. So gelangen die Larven ins Meer. Im Süßwasser können die Larven etwa 3 Tage lang überleben und benötigen für die weitere Entwicklung Salzwasser, sowie die richtige Kombination an Algen und Planktonorganismen um sich zu fertigen Garnelen zu entwickeln. Anschließend wandern die kleinen Garnelen wieder die Flüsse herauf um bald selber Nachwuchs produzieren zu können.

Aus diesem Grund vermehren sich Amano-Garnelen im Süßwasseraquarium nicht. Die Nachzucht dieser Tiere kann eine großartige Herausforderung sein. Als erstes Unternehmen in Europa bieten wir Amano-Garnelen als professionelle Nachzuchten an.

 

 

75,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 9 Tage Lieferzeit1